hws-natour

Exkursion - Reflexion - Kreation

Yukon’s Indian Summer

Was bei uns der Goldene Oktober, das ist in Kanada der Indian Summer. Wenn sich im Yukon-Territory bereits Ende August, anfangs September die Blätter der Birken, Zitter- und Balsampappeln verfärben, beginnt die farblich schönste Zeit in dieser kanadischen Provinz. Eine ungewöhnlich trockene und warme Wetterperiode mit strahlend blauem Himmel begleitet den dortigen Indian Summer. Das Blau des Himmels, das Schneeweiß der Berggipfel, das Gelbrot der Hänge und Matten mit dem Schwarzgrün der nordischen Fichten malen ein Bild von der Landschaft, das in seinem Farbenrausch wohl weltweit kaum zu übertreffen ist. Dazu liefert die nahe am Boden wachsende Pflanzenwelt mit ihren intensiv gefärbten Gräsern, Blättern, Beeren und Blüten einen weiteren Beitrag zur übrigen Farbenpracht.

DIASHOW

FOTOGALERIE


Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 hws-natour

Thema von Anders Norén